DÖNERDATE

Pizza Quick Darmstadt

Das schönste an Deutschland ist für uns vom Dönerdate, dass sich die Dönerkultur von Berlin aus im ganzen Land durchgesetzt hat. Denn das bedeutet, egal wohin es uns auch zieht, wir finden garantiert einen Döner zum Mittag. Und warum sollte man auch etwas anderes essen, wenn man beispielsweise in Darmstadt ist? Mir fällt wahrlich kein Grund ein und deshalb nehme ich meinen Kollegen Helge mit auf einen kulinarischen Trip in ein hessisches Gewerbegebiet zu Pizza Quick Darmstadt.

Das Ambiente

Sommer in Darmstadt
Innen as usual.

Verkehrsgünstig gelegen ist diese Bude in einem industriell geprägten Viertel. Wir finden mit unserem recht langen Fahrzeug bequem einen Parkplatz in unmittelbarer Nähe. Vor der Tür von Pizza Quick Darmstadt gibt es einen sonnigen Sitzbereich. Es ist ruhig und Sonnenschirme machen es angenehm schattig. Hier verbringt man gerne seine Mittagspause. Drinnen finden wir eine rustikal eingerichtete Kneipe mit klassischem Budenmobiliar. Die Betreiber bieten eine wahnsinnige Auswahl an Speisen: Pizza Quick offeriert neben Pizza, Pasta, Döner und zahlreichen Grillgerichten auch eine beachtliche Auswahl auf der Eiskarte. Kaffeespezialitäten runden das Gesamtbild ab.
Nicht nur wir als Dönertester werden hier selbstverständlich stutzig. Quantität ist schließlich nicht alles. Aber wir wollen dem Döner eine Chance geben und setzen uns in den liebevoll begrünten Außenbereich. Die indigene, hessische Bevölkerung begrüßt uns freundlich und stellt interessierte Fragen.

Der Döner

Ein Döner

Wir bestellen zwei Döner mit Kräutersoße, zwei Ayran und zwei schwarze Tee. Das Brot ist angenehm getoastet, der Salat nicht auffällig. Die Kräutersoße ist ein bisschen schmierig, aber ganz lecker. Das Fleisch ist sicher nicht oberste Kategorie, aber heiß, saftig und es funktioniert gut mit der Soße auf dem Döner. Helge schmeckt es und mir auch. Der Ayran ist kühl, der Tee heiß, alles in allem eine runde Sache. Geschmacklich bietet der Döner keine Überraschungen, aber die haben wir ausgerechnet in Hessen auch nicht erwartet.

Das Fazit

Helge schmeckt es auch okay.

Wer in die Verlegenheit kommt, in Darmstadt einen Döner essen zu wollen, der kann bedenkenlos zu Pizza Quick gehen. Wir haben nichts auszusetzen, obwohl wir aufgrund des Angebots nicht ganz vorurteilsfrei waren. Wir geben Pizza Quick Darmstadt 3 von 5 Dönern und würden auch wieder kommen, wenn es uns noch einmal in dieses Gewerbegebiet verschlagen sollte.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.