Grillhaus Harzer Straße

Flammender Grill!

Die Harzer Straße genießt in Berlin nicht den besten Ruf. Man könnte sogar sagen, sie genießt in Neukölln nicht den besten Ruf. Jedenfalls nicht in allen Teilen Neuköllns. Aber davon lassen wir uns nicht kirre machen. Wir gehen auch dahin, wo es weh tut. Alles nur für unsere treuen Leser.
Deshalb checken wir heute das Grillhaus Harzer Straße in Neukölln. Oft vorbei gefahren, nie angesehen. Jetzt aber.

Das Ambiente

Nachhaltige Möbel!
Brot und Spiele in NK

Flammende Schriftzüge finden wir schon mal super. Das Grillhaus in der Harzer Straße (Ecke Wildenbruch in etwa) beeindruckt mit aufwändiger Außengestaltung. Draußen kann man geschützt vorm Regen an sauberen und kaum wackelnden Tischen sitzen, drinnen entfaltet die Bude den Charme einer schrammeligen Spielothek. Fantastisch! Wir können, während wir auf den Döner warten, im Hinterzimmer tatsächlich eine Runde Book of Ra zocken. Machen wir natürlich auch. Die anerkennenden Blicke des anderen Besuchers sind uns gewiss.
Die Bude an sich ist aufgeräumt, gepflegt und der freundliche Bengel spricht beachtlich gut deutsch, wenn man bedenkt, dass er erst vor zwei Jahren aus der Türkei hier angekommen ist. Respekt. Zudem ist er schnell und zuvorkommend. Personal schon mal top hier.

Der Döner

Menüvorschläge deluxe

Der Salat ist frisch und knackig, das Brot angenehm getoastet. Die Soße ist wie so oft in letzter Zeit zu süß und das Pressfleisch am Spieß ist nicht das Beste, was wir je hatten. Insgesamt ist der Döner aber trotzdem okay, denn er ist heiß und schön saftig. Er schmeckt okay. Bemerkenswert sind die vielen Menüangebote, die das Grillhaus Harzer Straße anbietet. Weitere Beachtung sollten die

Preise wie in den 90ern

Wochenangebote finden, die wir so bisher auch  noch nirgends entdeckt haben. Jeden Mittwoch gibt es hier den Döner für nur 2,50 €.
Alter! Das sind Preise wie vor zehn Jahren. Wir werden uns den Mittwoch vermutlich rot im Googlekalender markieren müssen. Und für Chickenfans wie uns ist auch der Donnerstag interessant. Das Grillhaus in Neukölln bietet auf jeden Fall einen großartigen Service für seine Kunden.

Das Fazit

In Neukölln gibt es eine sehr große Dichte an Dönerbuden. Das Grillhaus Harzer Straße ist insofern nur eine unter vielen, allerdings bietet es dafür erstklassigen Service, freundliche Bedienung und ein astreines Casino-Feeling im Paket, das uns zu Fans macht. Dem Döner geben wir drei von fünf Dönern, für den Rest gibt es noch einen Punkt obendrauf.

Anmerkung der Redaktion

Leider hat unser Außenreporter vergessen ein Foto vom Döner zu machen, bevor er ihn verschlungen hat. Daher gibt’s nur 1 Standard-Bild aus dem Archiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.